Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen

Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen

Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen

Wir möchten erklären, was traditionelle Unternehmen sind, bevor wir uns dem Thema „Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen“ widmen. Wir definieren die Unternehmen, die sowohl online als auch in einem physischen Büro tätig sind, als traditionelle Unternehmen. Nach den Informationen, die wir von Google erhalten haben, sind traditionelle Unternehmen; Die Anwendung. Sie bieten fast dreimal mehr Aufrufe als andere Unternehmen über Google Maps, GPS und soziale Medien. Dies bedeutet mehr Umsatz.

Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen

Beste Lokale Suchmaschinenoptimierung, mehr Kunden zu gewinnen

Warum sind lokale Suchmaschinenoptimierung & Suchanfragen für Unternehmen wichtig?

Im Laufe der Jahre haben viele Unternehmen die Bedeutung ihrer Website nicht erkannt. Später wurde klar, dass die Website eine Investition sein würde und es war wichtig. Websites allein reichen jedoch nicht aus.

Während Websites für Unternehmen weiterhin wichtig sind, haben sich die Gewohnheiten der Kunden insbesondere in den letzten Jahren dramatisch geändert. Diese Änderung führt dazu, dass dem Spiel neue Regeln hinzugefügt werden. Daher sind Websites nicht mehr das erste Tool, mit dem Unternehmen mit Kunden in Verbindung treten. Das erste Tool, das die erste Interaktion bietet, nämlich unser primäres Tool, ist jetzt die Suche in Suchmaschinen. Darüber hinaus wurde es Tools und Listen wie Google Maps hinzugefügt, die wir auch als digitale Karten bezeichnen.

Wenn Sie fragen, woher wir all diese Informationen haben, möchten wir Ihnen folgende Antwort geben: Statistik. Untersuchungen und Statistiken von Suchmaschinen vieler Unternehmen ermöglichen es uns, diese Ergebnisse leicht zu erreichen. Traditionelle Unternehmen generieren im Durchschnitt nur 3% mehr Verkehr als Unternehmen, die nur online tätig sind. Die Hauptursache für den hohen Traffic ist, dass das Unternehmen mit eigenen Profilen in die lokalen Listings aufgenommen wird. Darüber hinaus sind andere Quellen aktuelle Anwendungen und Anweisungen.

Mehr Kunden zu gewinnen mit Lokale Suchanfragen & SEO

Lassen Sie uns dies anhand eines Beispiels verständlicher machen. Eine Person, die auf einer langen Reise unterwegs ist, sucht bei Google nach dem nächstgelegenen, wenn sie nach einem Café oder Restaurant zum Ausruhen sucht. Wenn nach dem Suchergebnis eine Wegbeschreibung angezeigt wird, schaut diese Person nicht auf die Webseite des Ortes. Dies ist die Quelle der Veränderung, die so klar und präzise ist. Diese Änderung, über die wir sprechen, ist bei der Suche nicht beschränkt. Dies wirkt sich auch auf die Verkaufsraten der Unternehmen aus. Ein weiteres Forschungsergebnis, das wir erwähnen möchten, lautet wie folgt: 75% der Benutzer besuchen das Unternehmen bei lokalen Suchanfragen. Ungefähr 30% dieses Besucherpublikums werden zu Verkäufen. Alle diese Zahlen sind in der Google-Statistik enthalten. Wenn die Änderung so offensichtlich ist, ist es einfach, Suchergebnisse in Verkäufe umzuwandeln und die Verkaufsraten zu erhöhen.

Sie sollen „Wie kann man Local SEO machen? – Local SEO Tipps 2020“ lesen, um besser Ergebnisse zu haben.

6 Tipps, um Kategorien und Tags in WordPress zu verwenden

6 Tipps, um Kategorien und Tags in WordPress zu verwenden

6 Tipps, um Kategorien und Tags in WordPress zu verwenden

Mit WordPress können Sie Ihre Beiträge nach Kategorie und Tag sortieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Inhalte einfach nach Themen verwalten und die Inhalte finden, nach denen Ihre Benutzer suchen. Bitte lesen Sie „Wie schreibe ich SEO freundliche Inhalte?„, wenn Sie nicht vorher gelesen haben. Die Verwendung von Kategorien und Tags in WordPress hilft Suchmaschinen auch dabei, die Struktur und den Inhalt Ihrer Website zu verstehen. Anfänger sind oft nachlässig, wie sie Kategorien und Tags am besten verwenden können. Diese Nachlässigkeit kann auch viele Probleme verursachen. In diesem Artikel betrachten wir, was zu tun ist.

6 Tipps, um Kategorien und Tags in WordPress zu verwenden

6 Tipps, um Kategorien und Tags in WordPress zu verwenden

Was sind WordPress-Kategorien?

Kategorien dienen zum Gruppieren Ihrer Beiträge. Wenn Ihr Blog ein Buch wäre, wären die Kategorien ein Inhaltsverzeichnis. Beispielsweise können Sie Kategorien wie Musik, Essen, Reisen und Bücher in einem persönlichen Blog haben. Kategorien sind hierarchisch, sodass Sie ihnen Unterkategorien hinzufügen können.

Was sind WordPress-Tags?

Andererseits sind Tags spezifischere Schlüsselwörter, die den Inhalt eines einzelnen Beitrags beschreiben. In einem Blogbeitrag, der unter der Kategorie Lebensmittel veröffentlicht wurde, gibt es möglicherweise Etiketten wie Salate, Frühstück und Pfannkuchen. Sie können sie sich auch als Verzeichnisse in einem Buch vorstellen.

Richtige Verwendung von Kategorien und Tags

Durch die korrekte Verwendung von Kategorien und Tags können Ihre Benutzer Ihre Website problemlos durchsuchen. Sie sollten Ihre Website für Ihre Benutzer optimieren, nicht nur für Suchmaschinen. Für die Nutzererfahrung, die eines der wichtigsten Kriterien für Google ist, sollten Sie auf die Verwendung des richtigen Labels und der richtigen Kategorie achten. Durch die Verwendung korrekter Tags und Kategorien wird es für Suchmaschinen einfacher, Ihre Website sinnvoll zu gestalten und zu indizieren.

Interne Verlinkung für SEO – Beste Interne Links Optimierung

Interne Verlinkung für SEO - Beste Interne Links Optimierung

Interne Verlinkung für SEO – Beste Interne Links Optimierung

Eine Website-Link-Struktur ist fast wie eine Architektur. Interne Verlinkung sind sowohl für die Benutzerfreundlichkeit für Besucher als auch für die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig. In drei kurzen Schritten betrachten wir die Verlinkungsstruktur für eine SEO-kompatible Website.

Interne Verlinkung für SEO - Beste Interne Links Optimierung

Interne Verlinkung für SEO – Beste Interne Links Optimierung

Wie ist die SEO-kompatible Interne Verlinkung Struktur?

1. Beim Interne Verlinkung für SEO sollte nicht mit sich selbst verbunden sein.

Beispiel: An eine Inhaltsseite sollte keine Beschriftung verlinkt sein. Dieser Link ist sowohl für Benutzer als auch für Suchmaschinen-Crawler nicht erforderlich.

2. Geben Sie nicht mehr als einen Link zu einer Seite derselben Seite.

Beispiel: Wir sehen einen Link zu 3 verschiedenen Abschnitten in einem Blog-Beitrag:
Titel 1: site.de/seite_url
2. Link „Lesen Sie mehr“: site.de/seite_url #mehr
3. Link „Kommentare“: site.de/produkt_url #Kommentare

Es ist gut für die Navigation, mit der Benutzer direkt zu ihrem bevorzugten Abschnitt wechseln können. Suchmaschinen finden diese Links jedoch möglicherweise ärgerlich.

3. Achten Sie beim Verknüpfen innerhalb der Site auf die verknüpften Linkwörter.

Beispiel: Verwenden Sie beim Interne Verlinkung älterer Inhalte niemals Ausdrücke wie „dies“ oder „hier“. Verlinken Sie sich mit Ihren Keywords. Bitte lesen Sie auch „Keyword Analyse machen“ um besser zu verstehen.

4. Verwenden Sie nur eine Art von Auflistung in Ihren Blog-Archiven.

Beispiel: Wir haben drei Arten von Archiven mit WordPress: nach Datum, nach Kategorie und nach Autor. Wir empfehlen Ihnen, überall die zweite zu wählen. Aus Sicht der Benutzer ermöglicht ihre Veröffentlichung ihnen, schnell zu bewerten, was für das Thema relevant ist, an dem sie am meisten interessiert sind. Es ist auch nützlich für SEO, da es Schlüsselwörter enthält.