Hochwertige Backlinks Kaufen

Suchen Sie eine schnelle, freundliche und zuverlässige Linkbuilding Agentur, die Ihre wichtigen Linkbuilding-Arbeiten bis 2020 unterstützt? Unser manueller Linkbuilding-Service unterstützt SEO Agentur und interne Marketingteams auf der ganzen Welt, um großartige Ergebnisse zu erzielen. Wir sind der hochwertige Linkbuilding-Service, nach dem Sie gesucht haben, um Ihr Bio-Ranking zum richtigen Preis zu verbessern! Wir wählen Websites mit unserer leistungsstarken internen Formel aus, die 5 SEO-Metriken verwendet, oder Sie können sich an Moz DA halten.

Unser dreistufiger Linkbuilding-Prozess erklärt!

Schritt 1
Unsere Experten für Suchmaschinenmarketing finden und erreichen hochwertige, relevante Websites, die Sie mithilfe von E-Mail und sozialen Medien genehmigen können.
Schritt 2
Unsere erfahrenen Content-Experten schreiben hochwertige, maßgeschneiderte Artikel mit Ihren Backlinks, die Sie genehmigen können.
Schritt 3
Unsere Linkbuilder platzieren die Artikel auf den Websites mit einem dauerhaften natürlichen Link zu Ihrer Website.
Die Mitarbeiter von Deutschland Linkology sind bestrebt, qualitativ hochwertige Backlinks und einen kompetenten, persönlichen Service bereitzustellen. Jede Website, mit der wir arbeiten, wird ordnungsgemäß bewertet und alle Inhalte werden von unserem talentierten SEO Agentur Team überprüft. Aus diesem Grund wählen uns anspruchsvolle Agenturen gegenüber vielen anderen billigeren, weniger vorsichtigen Lieferanten. Ich bin so zuversichtlich in unseren Service, dass ich alle Risiken beseitigen und Ihnen eine 100% ige Rückerstattung bei Ihrer ersten Bestellung von bis zu 10 Links anbieten kann, wenn wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen.

Warum soll ich hochwertige Backlinks kaufen?

3 Gründe, um Ihre Backlinks von uns zu kaufen

Wir arbeiten mit Qualitätsagenturen und Unternehmen zusammen

Sind Sie eine Agentur, die auslagern möchte, oder ein Business-Vermarkter, der ein vertrauenswürdiges Team von Linkbuildern benötigt, um sichere und effektive Linkbuilding-Services bereitzustellen? In jedem Fall können wir helfen.

Wir bauen nur White Hat Backlinks, die den Rang steigern können

Das Erstellen von Backlinks zu Ihrer Website von geringer Qualität ist problematisch. Dies ist ein sicherer Weg, um Ihren Suchverkehr und alle damit verbundenen Verkäufe und Leads zu verlieren – autsch!

Wir haben bewährte Strategien, um mögliche Google-Strafen zu vermeiden

Um Ihre Website vor zukünftigen Strafen zu schützen, verwenden unsere Linkbuilder strenge Qualitätsrichtlinien, die unser Team beim Erstellen von Backlinks befolgt. Unser technisches Know-how ist solide!

Linkaufbau: Wie man heute richtig vorgeht

Früher war der Backlinks kaufen ein erfolgreiches Mittel, um Ihre organischen Suchergebnisse zu verbessern. Aber heute ist es definitiv nicht gut, sie in großen Paketen zu kaufen. Google hat erklärt, dass Sie beim Kauf von Bulk-Backlinks zur Verbesserung Ihrer Platzierungen gegen deren Richtlinien verstoßen. Dies liegt daran, dass Google Links als Stimmen der Billigung ansieht. So wie das Bezahlen einer Stimme unehrlich wäre, ist es auch der Kauf von hochwertige Backlinks. Trotzdem bleibt Ihr Google-Ranking umso besser, je mehr Backlinks Sie haben. Diese Backlinks müssen jedoch Backlinks sein. Es müssen Backlinks von relevanten Websites sein, die Autorität oder einen starken PageRank haben. Das bedeutet, dass die Backlinks Ihrer Website von einer Domain stammen sollten, die wirklich mit Ihrem Markt, Produkt oder Ihrer Dienstleistung zusammenhängt. Und die Backlinks müssen für das Publikum der anderen Website angemessen und nützlich sein. Denken Sie bei Ihrer Linkbuilding-Strategie daran, dass Backlinks von beliebten Websites weitaus wertvoller sind als solche von Websites, die nur wenige Besucher haben, neu sind oder ein schlechtes Linkprofil haben. Je mehr Autorität eine Website in den Augen von Google hat, desto mehr Backlinks erhalten Sie von SEO-Wert für Sie. Es gibt noch einen weiteren Unterschied zur Vergangenheit. Heutzutage sollte eine bestimmte Anzahl Ihrer Backlinks das Schlüsselwort enthalten, für das Sie optimieren. Diese können und sollten Synonyme oder verwandte Schlüsselwörter enthalten. Diese dienen als Prüfer und bestätigen Google, dass die Backlinks zum Inhalt Ihrer Website passen. Dies ist ein Zeichen für das Vertrauen von Backlinks. Eines der aussagekräftigsten Signale, das Google und die Suchmaschinen als Prüfer bei der Entscheidung über Ihre Platzierungen verwenden, ist der anklickbare Ankertext. Wenn auf Ihrer Seite viele Backlinks mit den richtigen Schlüsselwörtern vorhanden sind (diese können gleich oder verwandt sein), hat diese Seite eine hervorragende Chance, für die Zielphrase im Ankertext eine gute Platzierung zu erzielen. Sollten Sie heute Backlinks kaufen? Die Antwort lautet Nein – nicht, wenn Sie Backlinks wahllos über Drittunternehmen und in großen Mengen von geringer Qualität kaufen. Dies wird von Google als „Black-Hat“ -Technik bezeichnet. Wenn Sie jedoch Backlinks von einem vertrauenswürdigen Unternehmen kaufen, das sich auf die sorgfältige Arbeit spezialisiert hat, die für die Recherche erforderlich ist, und Ihnen nur relevante und individuelle Backlinks zu den Ziel-Keywords auf Ihrer Website von autorisierten Websites zur Verfügung stellen, haben Sie Erfolg beim Backlink. Möchten Sie Ihre Website analysieren, um festzustellen, welche Keywords für die Verknüpfung wichtig sind, und um Ihre Sichtbarkeit bei der Suche zu verbessern? Klicken Sie hier für eine kostenlose Analyse. Wir haben ein Online-Tool namens SEOPageOptimizer entwickelt, mit dem Sie den SEO Content Marketing Ihrer Webseiten analysieren und die Google-Platzierungen für Ihr Ziel-Short-Tail- oder Long-Tail-Keyword verbessern können. Nutzen Sie unser Tool kostenlos als Prüfer, um Ihr Keyword perfekt und den Ankertext zu verwenden. Sie müssen es nicht bezahlen oder kaufen.

Was sind Backlinks und warum sind sie so wichtig?

Backlinks sind Links von anderen Websites zu Ihren. Google verwendet diese Backlinks, um festzustellen, wie relevant und beliebt Ihre Website im Vergleich zu anderen ist. Ziel von Google ist es, der Öffentlichkeit die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten. Wenn es viele Websites mit Backlinks zu Ihren gibt, muss Ihre Website in den Augen von Google beliebt, interessant und relevant sein. Die Suchmaschinenoptimierung belohnt Websites mit einer hohen Anzahl relevanter Backlinks mit einem hohen Suchranking. Aus diesem Grund ist ein gutes Backlinks-Profil unerlässlich, um bei Google gut abschneiden zu können.

Kaufen Jetzt!

Hochwertige Backlinks kaufen zu günstigen Preisen

Wir bieten qualitativ hochwertige Linkbuilding-Services für Ihre Website. Sie können zwischen verschiedenen Backlink-Paketen und sozialen Signalen wählen.
Befolgen Sie unsere bewährte Schritt-für-Schritt-Rangliste oder kaufen Sie einzelne Backlink-Pakete entsprechend Ihren spezifischen Anforderungen. Lagern Sie Ihre zeitaufwändigen Backlink-Prozesse an einen etablierten Backlink-Service aus, um Zeit und Geld zu sparen.

Häufig gestellte Fragen

Backlinks sind normalerweise Texte, auf die Sie klicken, um zu einer anderen Webseite weiterzuleiten. Dies sind effektiv eingehende Backlinks von einer Website zur nächsten und werden auch als eingehende Links, eingehende Links, eingehende Links oder Backlinks bezeichnet.
Backlinks sind äußerst wichtig für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und das Suchmaschinenranking. Ein Backlink besteht normalerweise aus zwei Teilen, der URL und dem Ankertext.
Backlinks können entweder Textlinks oder Bildlinks sein. Ein Backlink erfüllt zwei sehr spezifische Funktionen. Der Link stellt sicher, dass sich die Reputation der verlinkten Website verbessert. Die Linkpopularität ist ein einfaches Maß für die Linknummern und spielt eine wichtige Rolle beim Ranking von Suchmaschinen. Google und andere Suchmaschinen untersuchen Ankertexte. Wenn der Ankertext mit dem Thema Ihrer Website zusammenhängt, erzielt Ihre Website bessere Platzierungen.

Backlinks sind für die meisten Websites von entscheidender Bedeutung, da jedes Mal, wenn eine andere Webseite auf Ihre Website verweist, diese in Google-Augen bewertet wird. Dadurch wird Ihre Website in den SERPs (Search Engine Result Pages) höher verschoben. Wenn Sie eine Strategie zur Suchmaschinenoptimierung anwenden, sollten Backlinks ein wesentlicher Bestandteil davon sein. Wenn Sie mehr Backlinks sammeln, können Sie die Platzierungen in Suchmaschinen wie Yahoo, Google und Bing verbessern.

Das hängt von der Konkurrenz in Ihrer Nische ab. Ich kann von 1 Woche bis 6 Monate gehen. Im Allgemeinen bewertet MOZ.com es mit 10 Wochen. Den Artikel zu neilpatel.com finden Sie hier: Wie lange dauert der Linkaufbau, um das Ranking zu beeinflussen?

Websites wie neilpatel.com oder ahrefs.com helfen Ihnen dabei, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viele Backlinks Ihre Website hat. Denken Sie daran, dass diese Websites das Web mit ihren eigenen Bots crawlen. Dies bedeutet, dass ihre Suchfunktionen begrenzt sind, sodass sie möglicherweise nur 30 bis 50 Prozent der Backlinks Ihrer Website finden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nur eine Art von Link für Ihre Website benötigen, denken Sie noch einmal darüber nach! Es ist wichtig, dass Sie Ihre Linkbuilding-Übungen diversifizieren, da sich die Algorithmen häufig ändern. Holen Sie sich Links von so vielen Link-Plattformen wie möglich
Web 2.0 (Drupal, Joomla, Elgg usw.)
Lesezeichen (Pligg, Scuttle, Elgg, PhpDug usw.)
Wikis (MediaWiki, Wakka usw.)
Kommentare (WordPress, Joomla, Buddypress usw.)
Soziale Signale (Facebook, Twitter, G +, LinkedIn, Reddit usw.).

Backlink-Diversity bedeutet, dass Sie verschiedene Quellen haben sollten, die auf Ihre Website verweisen. Dies macht es für Suchmaschinen natürlicher und organischer. Dienste wie Verbindungspyramiden und Verbindungsräder sind in diesen Fällen nützlich. Durch abgestufte Backlinks können Sie mehr Leistung für Ihre Backlinks erzielen. Wenn Ihre Linkbuilding-Strategie Links umfasst, die auf Ihre Geldseite umleiten, können Sie hoch angesehene Backlinks wie Web 2.0, Wikis, Lesezeichen, Kommentare, soziale Signale, GOV- und EDU-Links erwerben. Sie sind in der Lage, viel Linksaft auf Ihre Website zu übertragen, ohne Strafen zu riskieren.

Sie können sicherlich alle Arten von Backlinks kaufen. Da es jedoch keinen festen Preis gibt, kosten einige Backlinks mehr als andere. Dies zwingt Sie dazu, viel Zeit damit zu verbringen, wirtschaftliche Backlink-Lösungen zu finden. Um wirtschaftliche Lösungen zu finden, müssen Sie auch den Kauf hochwertiger Backlinks in Betracht ziehen, anstatt schädliche Links zu kaufen. Wir können Ihnen helfen, indem wir Internet-Marketing-Lösungen und hochwertige Linkbuilding-Services zu einem Bruchteil der Kosten anderer Unternehmen anbieten.

Pagerank: Der Pagerank von Google ist ein Algorithmus, der Backlinks analysiert, um die Bedeutung verschiedener Websites festzustellen. Alle Websites haben einen Google Pagerank zwischen 0 und 10, wobei 10 der beste ist. Zu den Pagerank 10-Domains gehören Twitter.com, Whitehouse.gov und USA.gov. Alle haben im Vergleich zu anderen Websites die höchste Anzahl an Backlinks. Google.com und Facebook.com haben einen Pagerank von 9. Je kleiner die Anzahl der Backlinks ist, desto kleiner ist der Pagerank. Brandneue Websites ohne eingehende Links beginnen bei Pagerank 0. Inzwischen aktualisiert Google den Pagerank jedoch nicht mehr, sodass er veraltet ist. Wir verwenden jetzt die MOZ-Metriken als direkten Ersatz.

MOZ-Metriken: Die MOZ-Metriken enthalten die Domain Authority (DA) und die Page Authority (PA). Beide Werte können zwischen 1 und 100 liegen. Wenn Sie den Wert durch 10 teilen, erhalten Sie den gleichen Wert wie bei Google PageRank. Wenn eine Website eine Domain Authority von 60 hat, ist dies ein Pagerank von 6 im alten Google Pagerank-System.
Die Domain Authority zeigt die Macht einer Domain und die Page Authority zeigt die Macht einer inneren Seite.

Andere selten ähnliche Werte sind:

  • Ahrefs.com: Domain Rating and URL Rating
  • Majestic.com: Trust Flow (TF) and Citation Flow (CF)
  • Moz.com: Domain Authority (DA) and Page Authority (PA).

Wenn eine Website auf Ihre Website verweist, betrachtet Google dies als Abstimmung oder Bestätigung Ihrer Webseite. Google berücksichtigt alle diese Linkstimmen und zieht seine eigenen Schlussfolgerungen zur Bedeutung Ihrer Webseite. Dies ist das Grundprinzip des Pagerank-Konzepts. Wenn eine externe Website auf Ihre Website verweist oder wenn Sie intern auf Ihrer Website von einer Seite zur anderen verlinken, erhält Ihre Seite Pagerank-Punkte. Dies ist als Link-Saft-Transfer bekannt.
Die Link-Saftmenge hängt von zwei Faktoren ab:
Pagerank der Link-Website.
Die Gesamtzahl der ausgehenden Links (OBL = OutBound Links) auf der Link-Website.
Link-Saft wird normalerweise zwischen allen ausgehenden Links verteilt.
Beispiel: Wenn Sie einen Link von einer Site mit Pagerank 5 erhalten und die Site 10 externe Links hat. Bedeutet, dass die Website auf Ihre Website und auf 9 andere Websites verweist. Jetzt wird der Link-Saft auf diese 10 externen Links verteilt und Sie erhalten nur 1/10 des Pagerank 5-Safts. Je niedriger die Anzahl der externen Links (OBL) ist, desto mehr Linksaft erhalten Sie.

Nofollow Backlinks

Nofollow-Links erlauben nicht, dass ihren Links Suchmaschinen-Bots folgen. Dies bedeutet, dass wenn ein Webseitenbesitzer mit einem Nofollow-Link auf Sie zurück verlinkt, dieser nicht durch den Link-Saft geleitet wird. Nur Personen können diesen Links folgen.
Wichtiger Hinweis: Vor kurzem hat Google angekündigt, dass Nofollow-Backlinks im Hinblick auf die Verteilung des Pagerank Ihrer Website als ausgehende Links gelten.
Ein Nofollow-Link wird zu Nofollow, wenn Sie dem verknüpften HTML-Code das Tag rel = „nofollow“ hinzufügen

Beispiel für Nofollow Link:
<a href=“http://www.google.com/“ rel=“nofollow“> Google </a>

Folgen Sie

Auf der anderen Seite ermöglichen Dofollow-Backlinks allen Suchmaschinen, ihnen zu folgen, um eine Website zu erreichen, und geben Ihnen mehr Link-Saft, indem Sie einen Backlink bereitstellen. Wenn ein Websitebesitzer mit einem Dofollow-Link auf Sie verweist, können Suchmaschinen und Personen dem Link folgen. Der beste Dofollow-Link ist ein Backlink, über den ein Schlüsselwort als Ankertext eingefügt werden kann. Das heißt, wenn Sie einen Dofollow-Backlink mit hoher PR erhalten, sollten Sie bestimmte Schlüsselwörter als Ankertext verwenden, um einen Push-in-Ranking zu erzielen.

Beispiel für Dofollow Link:
<a href=“http://www.google.com/“> Google </a>

Hinweis: Standardmäßig folgen alle Hyperlinks. Sie müssen also nichts tun, damit ein Link folgt.

Sie können auch unsere SEO Begriffen Text lesen, um besser zu verstehen.

Social Media bietet die Möglichkeit, soziale Erwähnungen und Backlinks zu Ihrer Webseite zu erhalten. Diese passen perfekt zu den Social-Media-Kampagnen Ihrer Website. Social-Media-Kampagnen sind mittlerweile sehr beliebt und werden im Internet immer beliebter. Sie ergänzen SEO-Kampagnen perfekt.
Die Nutzung von Social Media bietet eine einzigartige Gelegenheit, Anwälte für Ihr Produkt zu gewinnen und Vertrauen in Ihre Website aufzubauen. Sie können soziale Signale für Ihre Linkbuilding-Kampagne verwenden. Dies bedeutet, dass viele andere Websites, wenn Ihre Website viral wird, über Ihre Website / Ihr Thema / Ihr Produkt / Ihren Blog-Beitrag berichten und einen Link dazu erstellen.
Google weiß, dass eine Website, die eine Menge Treffer und soziale Signale erhält, eine legitime Website ist und dabei viele Backlinks sammeln kann. Wenn Sie diese Tatsache kennen, können Sie problemlos gleichzeitig Backlinks und soziale Signale für Ihre Website erstellen. Die sozialen Signale rechtfertigen Ihre Bemühungen zum Linkaufbau. Dies kann dazu beitragen, eine Google-Strafe zu vermeiden und gleichzeitig viele Links zu erstellen.

Wenn es um SEO geht, bezieht sich die On-Page-Optimierung auf bestimmte Faktoren, die sich auf das Ranking Ihrer Webseite auswirken. Diese können entweder von Ihnen oder durch die Codierung Ihrer Webseite gesteuert werden. Beispiele für die On-Page-Optimierung sind HTML-Code, Keyword-Platzierung, Meta-Tags, Keyword-Dichte und vieles mehr. On-Page-SEO bedeutet, dass Sie bestimmte Website-Einstellungen anwenden können, um sicherzustellen, dass sie für Suchmaschinen optimiert sind.
Hier sind einige SEO-Tipps auf der Seite, die Ihnen helfen sollen:

Der Inhalt muss von hoher Qualität und ständig frisch sein.
URL-Strukturen müssen korrekt sein.
Beschreibungen und Titel müssen optimiert werden.
Die Navigation auf Websites muss benutzerfreundlich sein.
Interne Links müssen optimiert werden.
Text muss ordnungsgemäß mit den richtigen Schriftgrößen wie h1, h2 und fett formatiert sein.
Persönliche 404-Fehlerseiten oder korrekte Weiterleitung bei nicht gefundenem 404-Fehler.
Seiten müssen schnell zu laden und benutzerfreundlich sein.
Bilder sollten für eine Website ordnungsgemäß optimiert sein und das Alt-Tag enthalten.
Webseiten sollten über eine Google Authorship-Überprüfung verfügen.
Links zu externen Websites müssen ununterbrochen und für den Benutzer hilfreich sein.

Sie können Ihre On-Page-SEO hier überprüfen:

Load time: https://gtmetrix.com/
On-page analysis: https://seositecheckup.com/
Google Insights: https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/

Im Gegensatz zu On-Page-SEO stützt sich Offpage-SEO auf Aktivitäten außerhalb der Webseitengrenzen.

Das beinhaltet :

  1. Linkaufbau
  2. Backlinks Kaufen
  3. Sozialen Medien
  4. Social Bookmarking

Linkaufbau ist die effektivste Methode der OffPage Optimierung. Indem Sie Backlinks zu Ihrer Website aus externen Quellen erstellen, versuchen Sie, mehr Stimmen zu sammeln. Sie müssen also wirklich Backlinks kaufen, wenn Sie das Spiel gewinnen möchten. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Konkurrenz zu umgehen, um als Teil Ihrer gesamten SEO-Strategie für Ihre Website einen höheren Rang in Suchmaschinen zu erreichen.